110142

Bahnhof Bever

Bahnhof Bever Standard 1
*Für Vergrößerung Bilder anklicken.
Bahnhof Bever freigestellt 1
Bahnhof Bever freigestellt 2
Schmuckstück der Albulalinie. Modell in Anlehnung an das dreigeschossige Stationsgebäude »Bever« mit weißer Ziegelfassade im Erdgeschoss, mit weißen Schindeln verkleideten Obergeschossen und einem mit Ziegeln bedeckten, hervorkragenden Krüppelwalmdach. Als Fundament des Modells dient ein Sockel mit Stufen, Rampe und Bahnsteig. Die Albulabahn im Schweizer Kanton Graubünden verbindet Thusis am Hinterrhein mit dem Kurort St. Moritz im Engadin.

Der Bausatz besteht aus einem Materialmix aus Kunststoff und Holz/Spezialkarton.
Dieser Bausatz enthält: 467 Einzelteile in 8 Farben, Fensterfolie, 2 Gardinenmasken und 1 Bauanleitung.
Verwenden Sie zum Basteln FALLER - Plastik- und Lasercutkleber.
79,99 €
inkl. MwSt.
sofort verfügbar
Eigenschaften
Kategorie
Bahnhöfe
Epoche III
1946 - 1977
Bedarf
Beleuchtung/Elektrik:
2 x 180667
Dimensionen
Maße:
335 x 160 x 168 mm
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
anzeigen
Schnellbestellung
Spurweiten     Themen
Unsere Marken